Rechtsanwalt (w/m) Markenrecht

Für einen unserer Mandanten, ein schnell wachsendes und internationales Unternehmen im Bereich Intellectual Property, rekrutieren wir einen „Rechtsanwalt (m/w) Markenrecht“ für den Standort München.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung internationaler Mandanten auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere Betreuung internationaler Markenportfolios (Beratung, Betreuung und Koordination von Anmeldeverfahren, Vertretung in gerichtlichen und außergerichtlichen Marken- und Domainstreitigkeiten und in wettbewerbsrechtlichen Fragen);
  • Enge Zusammenarbeit mit Niederlassungen und Korrespondenzkanzleien auf der ganzen Welt;
  • Koordination der Fallbearbeitung in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des Unternehmens;
  • Anleitung eines Teams von Paralegals;
  • Unterstützung und Beratung anderer Abteilungen des Unternehmens in markenrechtlichen Fragen;
  • Durchführung von Fachseminaren für Mandanten und Fachleute.

Ihr Profil:

  • Zweites juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis;
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Interesse an Intellectual Property und Interesse an einer Spezialisierung in diesem Bereich;
  • Idealerweise bereits Berufserfahrung im gewerblichen Rechtsschutz, gerne auch als Wiedereinsteiger nach Erziehungspause;
  • Interesse an der Arbeit in einem internationalen Team von Spezialisten, als Teil einer global organisierten Kanzleiorganisation;
  • Fähigkeit zu teamorientierter Zusammenarbeit.

Unser Mandant bietet:

  • Die Chance, sich eine Karriere im gewerblichen Rechtsschutz in einem international vernetzten, interkulturellen Umfeld aufzubauen;
  • Eine attraktive Bezahlung;
  • Eine offene, kollegiale und kreative Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien;
  • Die Möglichkeit, bei steter Unterstützung durch die Kollegen dennoch von Anfang an weitgehend selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.