Patentanwalt Fachrichtung Physik (m/w/d)

Für einen unserer Mandanten, eine renommierte Patentanwaltskanzlei mit globaler Präsenz, suchen wir einen engagierten "Patentanwalt (m/w/d)" für deren Niederlassung in Frankfurt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner für alle Fragen im Zusammenhang mit gewerblichen Schutzrechten, für internationale Mandaten aus unterschiedlichsten Fachgebieten (einschließlich klassischer Physik, Elektrotechnik und computerimplementierten Erfindungen);
  • Durchführung von Erteilungs-, Einspruchs- und Beschwerdeverfahren und Vertretung der Mandanten vor dem Europäischen Patentamt, dem Deutschen Patent- und Markenamt, der WIPO sowie wenn angezeigt dem Bundespatentgericht;
  • Ausarbeitung und Einreichung von Patentanmeldungen;
  • Begleitung von internationalen Anmelde- und Erteilungsverfahren, auch größerer Patentfamilien;
  • Unterstützung der internen Anmelde-, Umschreibungs- und EP Validierungsabteilungen.

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Physik sowie erfolgreich abgeschlossene Prüfungen zum Patentanwalt sowie Zulassung als Europäischer Patentanwalt;  
  • Sprachliches Talent zur klaren Darstellung komplizierter technischer und juristischer Sachverhalte;
  • Initiativer Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit;
  • Interesse an organisatorischen Themen, Qualitätsmanagement und Prozessoptimierung;
  • Neben nativen Deutschkenntnissen sehr gute Englisch- und idealerweise Französischkenntnisse;
  • Gerne bringen Sie Ihren eigenen Mandantenstamm ein.

 

Unser Mandant bietet:

  • Ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungsmodell;
  • Arbeiten in einem internationalen und dynamischen, wachstumsorientierten Umfeld;
  • Interessantes und vielseitiges Arbeitsumfeld, eine zukunftssichere Perspektive – sowie die Zusammenarbeit in einem fachlich stimulierenden Team von 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit gutem Betriebsklima und angenehmer Arbeitsumgebung;
  • Auf Langfristigkeit angelegtes Arbeitsverhältnis.